4-Farben-Quadrat-klein

Aktualisierung:
27.10.2014

Skatbuch
zur Reichtumsuhr... zur Schuldenuhr...

Mit einem Klick auf das Titel-Logo können und dürfen Sie das Skatbuch (ebook)

- Skat-Theorie für die Praxis -
ein Skatbuch (ebook) von Wolfgang Rui
neue verbesserte Fassung vom Oktober 2013

kostenlos öffnen, lesen, speichern und weitergeben.
Das Buch liegt im üblichen PDF-Format vor und hat einen beachtlichen Umfang . Das Öffnen der Datei kann deshalb einige Sekunden dauern. Es enthält 112 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen und liegt im Format DIN A4 vor. Selbstverständlich dürfen Sie sich das Buch auch ausdrucken, wenn Sie das möchten. Ich wünsche Ihnen mit der Lektüre anregende Unterhaltung und viel Vergnügen. W. Rui

Lesermeinungen:

Ein fantastisches Online Handbuch, welches so manches Blatt in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt. Es fesselt beim Lesen und birgt die Hoffnung, das Gelesene im eigenen Spiel anwenden zu können. Viel wichtiger ist aber, dass es - weg von den Floskeln - hin zu eigenen kreativen Ideen führt. Ein liebevoll gestaltetes und absolut empfehlenswertes Werk.
Markus Montag, Präsident des Saarländischen Skat Sport Verbandes e.V.

„Besser Skat spielen“ von Wolfgang Rui ist für den Anfänger ebenso hilfreich wie für den fortgeschrittenen Skatfreund. Es ist klar strukturiert, sehr verständlich und unterhaltsam geschrieben und trotz der vielen theoretischen Grundlagen nie trocken. Dieses Lehrbuch ist ein echter Gewinn für die Skatliteratur!
Thomas Kinback, Skat-Lehrer und Skatbuch-Autor

"Besser Skat spielen“ von Wolfgang Rui ist das beste und informativste Skatbuch das ich bis jetzt gelesen habe. Viele seiner Themen habe ich so noch in keinem anderen Skatbuch gefunden. Ich kann es jedem fortgeschrittenen Skatfreund nur empfehlen."
Peter Danzeglocke, Skatspieler, Programmierer (Siegfried, Kiebitz)

Hallo Wolfgang Rui, mit großem Vergnügen habe ich kürzlich begonnen, in deinem eBook „besser Skat spielen“ zu lesen. Schon die Einleitung hat mich überzeugt, und die aufgezeigten Spiele, Spielzüge und Analysen finde ich sehr präzise und vollständig. Gratuliere, ein gelungenes Werk! Mit skatsportlichen Grüßen
Daniel Schäfer, Skatspieler (SIG Buben Elmenhorst)

“Besser Skat spielen” ist das methodisch beste und inhaltlich interessanteste Skatbuch, das ich jemals gelesen habe. Kein Gefasel, sondern überzeugende und spannend verpackte Fakten. Absolut empfehlenswert.
Marc Bieber, Skatspieler, Jurist, Skatbuchautor (Skat-Streitfälle vor Gericht)

“Besser Skat spielen” ist ein sehr sorgfältig geschriebenes und auch für weniger geübte Spieler verständliches Skatbuch mit unglaublich vielen Fakten, die auch wirklich nützlich sind. Das liest man nicht bloss durch, sondern zieht es auch wegen der vielen Beispiele, Analysen und Tabellen immer wieder zu Rate.
Petra Hauch, Skatspielerin

Das Lesen Deines eBook's "besser Skat spielen" war für mich ein Hochgenuss. Aufgrund der einfachen und sehr strukturierten Art konnte ich für mich Wesentliches viel schneller verinnerlichen als es mir bislang durch andere Werke möglich war. Die gewählte Ausdrucksweise war hierfür sicher mit entscheidend."
Lars Dau, wissbegieriger Skatspieler

Nutzungsbedingungen “besser skat spielen”

Der Autor ist und bleibt alleiniger Inhaber des Rechts zur Veröffentlichung und des Rechts zur öffentlichen Zugänglichmachung dieses Werks. Diejenigen, die das Werk als PDF-Datei heruntergeladen oder auf andere Weise erhalten haben, sind berechtigt, die PDF-Datei anderen Personen zum privaten Gebrauch zu überlassen (bzw. ihnen auf elektronischem Wege zu senden), wenn und solange die Überlassung ohne Entgegennahme eines Entgelts vollzogen, das alleinige Recht des Autors auf Veröffentlichung und öffentliche Zugänglichmachung nicht verletzt und das Werk nicht gekürzt oder in anderer Weise verändert wird. Eine Veröffentlichung oder öffentliche Zugänglichmachung von Teilen des Werks, die vom urheberrechtlichen Zitatrecht nicht mehr gedeckt ist, bedarf einer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung des Autors. Das gilt insbesondere auch für die Bildrechte. Diese Nutzungsbedingungen gelten sinngemäß auch für Ausdrucke des Werks, und zwar unabhängig von den Druckvoreinstellungen der PDF-Datei. Alle weiteren Rechte behält sich der Autor vor.